Socken mit Lorbeer-Motiv DAPHNE

verstärkter Baumwolle / Mittelhohen Socken

Die Lorbeeren, ein Symbol der römischen Geschichte, zieren die Oberfläche dieses schönen Modells. Gestrickt ist dieses Paar in Grün-, Gelb- und Goldtönen, sodass diese Socken variabel kombiniert und zu unterschiedlichen Anlässen getragen werden können.
Diese Daphne-Socken werden in Italien hergestellt und zeichnen sich durch ihre Feinheit aus. Das gold-glitzernde Bündchen verleiht der Socke zudem eine elegante Note. Die Finesse und die Präzision des Motivs ist auf die Strickarbeit mit 240-Nadel zurückzuführen, wodurch mehr Maschen und somit feinere Muster gestrickt werden können.

Mehr Infos

Größenführer

20,00 €

Wählen Sie Ihre Größe

Features

Wärme Heiß Lauwarm Warm
Beständigkeit Empfindlich Haltbar Robust
Oberfläche Hart Sinnlich Weich
Dicke Dick Dünn Mittel

Features

Wärme Heiß Lauwarm Warm
Beständigkeit Empfindlich Haltbar Robust
Oberfläche Hart Sinnlich Weich
Dicke Dick Dünn Mittel

Resume

Die Lorbeeren, ein Symbol der römischen Geschichte, zieren die Oberfläche dieses schönen Modells. Gestrickt ist dieses Paar in Grün-, Gelb- und Goldtönen, sodass diese Socken variabel kombiniert und zu unterschiedlichen Anlässen getragen werden können. Diese Daphne-Socken werden in Italien hergestellt und zeichnen sich durch ihre Feinheit aus. Das gold-glitzernde Bündchen verleiht der Socke zudem eine elegante Note. Die  Finesse und die Präzision des Motivs  ist auf die Strickarbeit mit 240-Nadel zurückzuführen, wodurch mehr Maschen und somit feinere Muster gestrickt werden können.
Mehr Infos Größenführer

Mehr Infos

Diese Socken reichen bis zur Mitte der Wade. Sie werden von Hand gekettelt als auch an Fersen und Spitzen verstärkt.
Zusammensetzung: 85% Fil d'Ecosse, 13% Polyamid, 2% Elasthan